Empathie und Kognition

StartseiteEmpathie und Kognition

Eine andere Perspektive auf die Mensch-Tier-Bindung

Von |2019-10-16T12:01:54+00:00Februar 6th, 2018|Empathie und Kognition, Hundesprache|

VON BETTINA KÜSTER Mit einem Haustier zu leben kann uns viel über erfolgreiche Kommunikation und Empathie lehren. Was bedeutet Empathie überhaupt? Empathie bezeichnet die Fähigkeit und Bereitschaft, den emotionalen Zustand eines anderen Empfindungsfähigen zu erkennen und zu teilen. Wir Menschen sind in der Lage unsere Emotionen durch Sprache auszudrücken. Tiere können

Hat die inhibitorische Fähigkeit (Impulskontrolle) einen Einfluss auf das Problemlöseverhalten?

Von |2019-10-16T11:52:49+00:00November 28th, 2017|Empathie und Kognition, Hundesprache|

Nutzen oder helfen Hunde ihre gemachten Erfahrungen in Problemlöseaufgaben? Was ist die inhibitorische Fähigkeit (Impulskontrolle) überhaupt? Die inhibitorische Fahigkeit (Impulskontrolle) ist die Fähigkeit impulsive (oder automatische) Reaktionen zu kontrollieren oder zu hemmen, um durch logisches Denken und Aufmerksamkeit Antworten zu finden. Die dreijährige Kromforländerhündin hatte ihre Erfahrungen Türen zu öffnen bei

Mehr Beiträge laden