Wanderungen

StartseiteWanderungen

Wandern in Wales mit Hund – Ruhe und Frieden in Laugharne

Von |2019-10-16T12:44:05+00:00September 18th, 2018|Wanderungen|

Auf den Spuren von Dylan Thomas dem walisischen Schriftsteller Laugharne ist eine Stadt an der Südküste von Carmarthenshire, Wales, an der Mündung des Flusses Tâf gelegen. Laugharne Castle (walisisch: Castell Talacharn) ist eine Burgruine in Carmarthenshire in Wales, an der man nicht vorbei kommt, um zu Dylan Thomas Boathouse zu kommen.

Wandern in Wales mit Hund – auf den Spuren der Kelten

Von |2019-10-16T12:40:54+00:00September 15th, 2018|Wanderungen|

Carreg Cennen Castle in Trapp aus dem 12. Jahrhundert Das Carreg Cennen Castle in Trapp im südwestlichen Wales im Brecon Beacons Nationalpark befindet sich in der Nähe von LLandeilo und Ammanford, am Rande der Black Mountains. Ein Besuch dorthin lohnt sich. Alleine schon die Fahrt nach Trapp auf

Wandern im Grenzgebiet – Wir lieben Holland

Von |2019-10-16T12:11:37+00:00April 2nd, 2018|Hundeallerlei, Hundesprache, Wanderungen|

Die letzte Wanderung ist schon etwas länger her. Da Emma mit ihrer eingeschränkten Beweglichkeit der rechten Vorderpfote (Durchtritt und Karpale Luxation) nicht mehr so belastbar ist, suche ich nun Wanderwege, die auch Emma laufen kann. Dazu haben wir uns für eine 5 km-Wanderung in der Region Arcen auf der Schandelose Heide

Mehr Beiträge laden